Erinnerungen an eine wunderschöne Zeit

 

Um eine  Erinnerung  an die Schwangerschaft zu erhalten, gibt es viele verschiedene tolle Möglichkeiten. Da der runde Bauch und die Freude auf das Baby für jede Frau etwas Besonderes ist, ist ein Gipsabdruck davon eine gute Möglichkeit diese Erinnerung auf einmalige Art und Weise festzuhalten und durch eine individuelle Gestaltung zu einem einzigartigen Kunstwerk werden zu lassen.

Meine persönliche Geschichte

 

Mir selbst ist die Idee schon vor 16 Jahren gekommen als ich mit meinem 2.Kind schwanger war. Da fiel mir, meinem Mann und unserer 1. Tochter auf, dass es von der Schwangerschaft mit unserer ersten Tochter so gut wie keine Erinnerungen gibt, außer ein Foto in großer Entfernung. Wir haben dann gemeinsam entschieden, alles zu machen um diese Schwangerschaft sichtbar in Erinnerung zu behalten. Unter anderem haben wir Fotos gemacht , den Bauch bemalt und einen Bauchabdruck aus Baumwollwindeln und Bastelgips gemacht. Dieser Bauch befindet sich seitdem mit einer Hintergrundbeleuchtung in unserem Schlafzimmer und ruft regelmäßig tolle Erinnerungen hervor. Da Freundinnen und Bekannte dann ebenfalls einen Bauchabdruck haben wollten, ist daraus ein langjähriges Hobby geworden. Seitdem habe ich meine Technik so verfeinert, dass einzigartige Erinnerungsstücke entstehen.

Wann, wie und wo bekomme ich meinen Abdruck?

 

Der perfekte Zeitpunkt für den Abdruck ist ca. 4 bis 6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin, da sich erfahrungsgemäß die meisten Schwangeren in dieser Zeit am Wohlsten  fühlen und der Bauch rund und schön ist. Natürlich ist dies bei jeder Frau unterschiedlich. Dadurch ist natürlich auch ein Abdruck kurz vor der Entbindung möglich.

 

Falls Sie sich einen Gipsabdruck wünschen, wird  der Abdruck in meinem  kleinen Atelier von mir genommen. Dafür müssen sie ca. 1h-1 ½ h inklusive Beratung einplanen. Danach muss dieser mindestens 12-14 Stunden trocknen bevor er von mir weiter bearbeitet werden kann. Das  heißt schleifen, glätten und nach Wunsch gestalten. So wird daraus Ihr individuelles Kunstwerk.

Reparaturen von selbstgefertigten Gipsabdrücken

 

Sicher haben einige von Euch einen Gipsabdruck mit dem Partner oder der Freundin selbst hergestellt, was auch sehr spannend ist.

Erfahrungsgemäß fristen einiger dieser mit Liebe hergestellten Bäuche ein Dasein auf dem Schrank oder in Schlafzimmerecken. Natürlich biete ich auch Reparaturen und  Gestaltung von selbstgefertigten Abdrücken an und mache auch daraus einzigartige Kunstwerke.

 

             Vorher                                            Nachher

                    

Aus welchen Materialen und wie entsteht mein Abdruck?

 

Ich verwende ausschließlich  hochwertige Gipsbinden die hautverträglich sind, diese werden zurechtgeschnitten  und  lauwarmes Wasser wird vorbereitet. In dieser Zeit cremen sie sich gut mit Vaseline ein, damit der Bauchabdruck wieder gut ablösbar ist. Sonst spürt man Härchen an Stellen, wo man nie welche vermutet hätte. Ich wähle als beste Position zum Abformen, die Position des Stehens , da im Liegen oder Sitzen der Bauch verrutscht und die Brüste auf dem Bauch aufliegen, bzw. auseinanderfallen.  Nach der Abformung  haben Sie dann die Möglichkeit, die Reste der Abdrucknahme und die Vaseline  abzuduschen.

Das Baby ist endlich da

 

Nach der Geburt beginnt ein ganz neues Leben für Sie und die ganze Familie. Wie süß und wie klein der neue Erdenbürger doch ist. Natürlich gibt es auch hier die Möglichkeit dies in Erinnerung zu behalten, nämlich mit 3 D Abrücken von den kleinen Händen und  Füßen. Daraus werden originalgetreue Nachbildungen die in unterschiedlichster Art präsentiert werden können.

Wie werden 3 D Abdrücke hergestellt?

 

Die Abdrücke werden mit  hautverträglicher, elastischer Alginat -Abformmasse hergestellt. Die Hand oder der Fuß werden in die Masse getaucht, ähnlich wie der Abdruck der Zähne beim Zahnarzt. Das Alginat härtet innerhalb kürzester Zeit aus, so dass es für das Kind keine  Belastung darstellt. Dieser Abdruck wird danach mit einer Spezialgießmasse ausgegossen und anschließend von mir endbehandelt und gestaltet. Abschließend bestmöglich nach ihren Wünschen in Szene gesetzt.

Belly Bowl

 

Ein neuer Trend sind Bauchschalen,dafür wird nur der Bauch abgeformt und von Innen und Außen geglätttet und danach je nach Wunsch gestaltet.Man kann die Belly Bowls super für die ersten Babyfotos beim Fotografen verwenden.

Preise

 

Hand oder Fußabdruck: 0-1  Jahre:  30 Euro 

                                            1-3  Jahre:  40 Euro   

                                            3-10 Jahre:  50 Euro

 

Hand und Fuß auf Sockel / Rahmen als Set: 0-1 Jahre :  ab 80-90 Euro

                                                                                     1-3 Jahre :  ab 100   Euro

 

Mama oder Papa mit Kind 1x 3D Abdruck Hände:  ab  80   Euro

                                                                                                   

 

Preise für andere Abdrücke z.B . von Jugendlichen o. Erwachsenen nach Absprache.

 

Preise für Bauchabdrücke, Reparatur und Gestaltung bitte tel. erfragen, da die Gestaltung individuell ist.